Wartungsverträge >>>>>
Die regelmäßige Wartung der Heizungsanlage
durch einen Fachbetrieb garantiert eine optimale
Energieausnutzung und damit sparsames Heizen.
Lassen Sie eine Wirtschaftlichkeitsmessung auch
vom Heizungsmonteur jährlich durchführen. Nur er
ist in der Lage eine Korrektur vorzunehmen. Nur auf
den Schornsteinfeger zu vertrauen, ist hier fehl am
Platze und verursacht doppelte Kosten und Ärger.

Pünktlich und Kompetent >>>  Unsere Dienstleistung geschieht auf Vertrauensbasis. Ein jährlicher Obolus ist auf Dauer günstiger als eine größere Reparatur. Unser Fachpersonal besucht regelmäßig Geräteschulungen verschiedenster Hersteller. Nur mit Kompetenz wird Ihnen im Notfall auch geholfen. Wir investieren ständig in neueste Mess- und Analysetechnik damit eine Wartung oder Instandsetzung zum Erfolg führt.

Wir distanzieren uns von den “schwarzen Schafen” der Branche.

Die Folgen einer magelhaften Wartung gehen
richtig ins Geld. Solche Wärmetauscher leisten
kaum noch ihre Dienste. Folgeschäden durch
überhöhte Temperaturen, Kondenswasserschäden
etc. im Brenner und Abgasleitungen sind
unvermeidbar. Für nur 40,- € Wartungsrechnung
bei Ihrem “Bekannten” durchgeführt - da halten
wir nicht mit. Wir können mehr - fragen Sie
nach unseren Konditionen! 
Achten Sie auf die Reinigung Ihres
Brauchwasserspeichers und den regelmäßigen
Austausch der Opferanoden spätenstens nach 4
Jahren. Oder wollen Sie solche “Leckeren” 
Beigaben zu sich nehmen? >>>>

Schlechte Zeichen:
- Kalk an Armaturen, in Leitungen und Boiler
- Legionellen und deren Rückstände
- Korrosion am Gerät oder Abgassystem
- hohe Gas/Öl-Rechnung durch falsche        Einstellung der Verbrennung
- laute Geräusche, sichtbarer Ruß
- u.s.w.

 

Ohne regelmäßige Inspektionen kommt auf Dauer keine Freude auf.